Samba do Brasil

Clarissa da Costa Pontes und Jhonnatas Morais da Silva haben sich in ihren Nachforschungen intensiv mit dem Tanz aus Brasilien auseinandergesetzt.

Der Workshop vermittelt Samba zu Live-Gesang und Live-Musik. Clarissa und Jhon machen einen Bezug zur afrobrasilianischen Geschichte, zu den Volkstänzen Maxixe und Ginga.


Forró

Forró ist eine Mischung aus den Volkstänzen Baião, Coco und Xaxado.

Clarissa da Costa Pontes und Jhonnatas Morais da Silva, die beide aus dem Nordosten Brasiliens kommen, sind dem Ursprung dieses Tanzes nachgegangen. Sie vermitteln in diesem Workshop Grundschritte dieser drei Rhythmen bis hin zum heutigen Forró. Es ist ein Eintauchen in verschiedene Orte Brasiliens.

Forró wird heute nicht nur in Brasilien, sondern in verschiedenen Ländern der Welt getanzt. Dieser Workshop bietet eine ideale Möglichkeit, abwechslungsreichen Rhythmen zu brasilianischer Musik kennenzulernen.


Samba do Brasil

Clarissa da Costa Pontes und Jhonnatas Morais da Silva haben sich in ihren Nachforschungen intensiv mit dem Tanz aus Brasilien auseinandergesetzt.

Der Workshop vermittelt Samba zu Live-Gesang und Live-Musik. Clarissa und Jhon machen einen Bezug zur afrobrasilianischen Geschichte, zu den Volkstänzen Maxixe und Ginga.

Kurs Tag Zeitraum Zeit Info Anmelden
19-XX-47
Sa,So
27.04.2019 - 28.04.2019 12:15 Uhr

 


Forró

Forró ist eine Mischung aus den Volkstänzen Baião, Coco und Xaxado.

Clarissa da Costa Pontes und Jhonnatas Morais da Silva, die beide aus dem Nordosten Brasiliens kommen, sind dem Ursprung dieses Tanzes nachgegangen. Sie vermitteln in diesem Workshop Grundschritte dieser drei Rhythmen bis hin zum heutigen Forró. Es ist ein Eintauchen in verschiedene Orte Brasiliens.

Forró wird heute nicht nur in Brasilien, sondern in verschiedenen Ländern der Welt getanzt. Dieser Workshop bietet eine ideale Möglichkeit, abwechslungsreichen Rhythmen zu brasilianischer Musik kennenzulernen.

Kurs Tag Zeitraum Zeit Info Anmelden
19-XX-46
Sa,So
27.04.2019 - 28.04.2019 10:30 Uhr